Protein Riegel

Freitagabend habe ich eine etwas abgewandelte Form der Proteinriegel meines Kollegen dermeine gemacht. Ich befürchtete zuerst, dass dies keine richtige Masse ergeben würde, doch da habe ich mich gewaltig getäuscht.
Ich habe 500gr Magerquark, 200 gr. Haferflocken, 5 Eier, Schoko-Proteinpulver, einige Mandelstifte, zerhackte Baumnüsse, zwei Reihen dunkle Schokolade ohne Zucker, etwas Stevia, Zimt und 5 Datteln gemischt und auf einem Backblech auf die gewünschte Dicke verteilt.
Das geht dann für 20 Minuten in den auf 200 Grad vorgeheizte Backofen. Gleich nach dem Herausnehmen schneidet ihr es in Stücke und legt es auf einen Gitterrost zum Auskühlen.
Die Riegel habe ich am Samstag gleich mitgenommen und nach dem Rennen verteilt und probiert. Wir waren begeistert. Es eignet sich auch super als Snack für zwischendurch.

03.02.1 03.02.2 03.02.3 03.02.4

Advertisements

12 Kommentare zu “Protein Riegel

  1. Pingback: Protein Riegel….yummy!!! | Dailyfitty

  2. Pingback: SvensSixpack: Sport’n’Stress | SvensSixpack - schlank und fit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s